This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a premium member now
 

Auf dem Weg zur Cala Goloritze by Stefan Grünig

Auf dem Weg zur Cala Goloritze


by 

Post a new QuickMessage
12.05.2012 at 10:19h
, License: All pictures  by the senders.
Am nächsten Morgen brechen wir gegen Baunei und die Hochebene von Golgo auf und wollen zu Fuss die Cala Goloritze erkunden. Es ist ein prächtiger Morgen mit abwechslungsreichen Wolken. Der Weg steigt zuerst einwenig an und führt dann über's Geröll rund 650 Höhenmeter hinunter zum Meer. Uralte Steineichen säumen die interessante Route, welche weiter unten zwischen den immer höher werdenden Felswänden verläuft. Im Dickicht blühen tausende von Zyklamen.

Als ich mich unterwegs am Schatten zur Rast auf einen Felsbrocken setze, entdecke ich plötzlich lustig springende, braune Tupfen auf meinen Beinen. Flöhe! Sowas habe ich noch nie gesehen und kann Euch versichern, dass sich die Plage nicht einfach mit den Händen von den Beinen wischen lässt. Die temperamentvollen Tierchen begleiten uns noch bis ans Einde unserer Reise und verstechen unsere Beine mit ihren "Probebohrungen"!

Hier ein Blick ins untere Ende der Schlucht. Überall entdeckt man in den Wänden knorrige Bäume und interessante Höhlen.

Nikon D300, AF Nikkor 12-24mm, Blende 10, 1/80 Belichtung, 12mm Brennweite, 200 ISO, zirkular Polfilter, freihand, aus RAW. (18.04.12)

-----

Für alle die gerne noch mehr Fotos von uns sehen möchten, haben wir jetzt ein Natur-Welten Tagebuch (Blog) eingerichtet, in welchem wir unsere schönsten, aktuellen Erlebnisse publizieren. Dazu gibt's kompakte Tourenangaben mit nützlichen Details. Reinschauen lohnt sich auf jeden Fall:

http://natur-welten-fotografie.blogspot.com

Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





Klaus Kieslich, 12.05.2012 at 17:12h

Eine eindrucksvolle Landschaft
Gruß Klaus



Werner Kast, 12.05.2012 at 17:29h

Ein Traum für Wanderer und Kletterer.
Gruss Werner



Beim Lùkes, 30.05.2012 at 21:22h

wer nicht reinschaut ist selber schuld, ich zieh den hut vor diesen fantastischen bildern und den mühen und strapazen um diese aufnahmepunkte zu erreichen,
besondere zugabe sind die großartigen orchideenbilder, gruß lukas



d1w.gifTo leave a comment please register first


 



previous (1785/1920)next