This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a premium member now
 

Fließend Wasser - nicht immer selbstverständlich by Schokoinsel

Fließend Wasser - nicht immer selbstverständlich


by 

Post a new QuickMessage
24.04.2012 at 16:26h
, License: All pictures  by the senders.
Gott hat Länder voller Wasser erschaffen, damit die Menschen dort leben können. Und er hat Wüsten erschaffen, damit die Menschen dort ihre Seelen erkennen.

Täglich gehen viele Einwohner mit ihren Kanistern zur Zisterne um sich mit frischem Wasser ein zu decken. Auf kleineren Inseln müssen die Menschen oft sehr weite Wege bis zur nächsten Wasserstelle in Kauf nehmen.

Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





Philomena Hammer, 24.04.2012 at 17:26h

........... für uns unvorstellbar. Die Meisten von uns wissen nicht welchen Luxus unser Wasserreichtum ist. Erstklassiges Doku.
LG



Peter Bemsel, 24.04.2012 at 17:58h

sehr farbenfroh und nicht nur Frauen...ist schon was Neues
LG Peter



Helmut und Sigi S., 24.04.2012 at 18:07h

Eine schöne Dokumentation Deiner Reise.
Man sagt ja, im nächsten Weltkrieg geht es um den Besitz von Wasser.
lg Helmut



Jürgen Brochmann, 24.04.2012 at 18:26h

Eine schöne farbenfrohe Doku von dir.
LG Jürgen



Gerhard Mielenz, 24.04.2012 at 19:48h

tolle aufnahme, sollte uns alle etwas gedankenvoller den wasserhahn aufdrehen lassen
lg gerhard



Urmel57, 24.04.2012 at 19:55h

...und bei uns gibt es so viele, die dieses "selbstverständliche Gut" nicht zu würdigen wissen. Unsere Großeltern gingen noch ganz anders damit um. Ich kenne nicht wenige Familien, da wurden die Kinder nacheinander im selben Wasser gebadet. Unsere Kinder kennen das schon ganz anders. Dennoch darf man nie vergessen, daß es auch Menschen gibt, die für Wasser sehr weit laufen müssen und die sich dieses kostbare Gut sehr bewußt einteilen müssen um zu überleben. Schöne Doko von Euch.
LG
Inge Marie



Kulturbeutel, 24.04.2012 at 22:33h

Die bunt gewürfelte Menge an Menschen und Kanistern ist sehr bildwirksam fotografiert.
LG Manfred



Evelin E., 25.04.2012 at 1:02h

Ja wir sind sehr verwöhnt, erst bei solchen Bildern wissen viele erst wie gut es uns geht. ( Wissen es überhaubt so viele??? )
VG Evelin



J o s e f, 25.04.2012 at 9:32h

tja, um wasser wird wohl noch einiges passieren.

wir habens eigentlich im überfluss, versetzt
mit kunststoffen und medikamenten (ja, ich
meine unser trinkwasser).

andere müssen drum kämpfen!

josef



Jakob F., 25.04.2012 at 12:50h

Schöner Einblick in das Alltagsleben, was gewiss nicht immer einfach ist ...
LG Jakob



Blende10, 25.04.2012 at 18:40h

Sehr schöne, farbige Doku. Über den Luxus, dass unser Wasser aus dem Wasserhahn kommt, machen wir uns kaum noch Gedanken.
Gruß Ralf



barbara hetterich, 25.04.2012 at 20:59h

Genau diese Situation hatten wir auch erlebt.
Mancher Tourist sollte mal sein eigenes Leben überdenken und wirklich etwas bescheidener werden.
Sehr schöne Doku von Euch.
LG Barbara



Sexy Elefant, 26.04.2012 at 6:36h

Ja mit den Wasser ist es wie mit den Geld . Die einen haben zuviel ,die anderen zuwenig !

LG Sexy Elefant



Aundre, 26.04.2012 at 15:25h

Bild und Text regen zum Nachdenken an !
Die Farben sind allerdings brillant !
Klasse Dokumentation !
LG Aundre



Albizia, 26.04.2012 at 18:01h

Eine farbenfrohe Szene - aber auch mit Tiefgang!
BG K.-H.



Ernst Heister, 26.04.2012 at 21:07h

Das sieht nicht nur nach einer längeren Wartezeit sondern auch nach einem heftig schweren Rückweg aus, die Mienen und Körperhaltungen der Menschen sagen hier wohl genug....
Grüße, Ernst



xyz, 27.04.2012 at 17:00h

Ein farbenfrohes Bild! Und die Leute warten gelassen...
Gruß Ulf



Miromodo, 1.05.2012 at 20:16h

Obwohl sie geduldig und gelassen wirken lässt die Szene erahnen, wie mühselig und zeitintensiv es für die Menschen ist an frisches Wasser zu kommen. Verschwendung (wie bei uns) wird es da nicht geben. LG


Peter Bullinger, 2.05.2012 at 21:59h

Eine eindrucksvolle Doku.
Da sieht man wie gut es unds doch geht...

Gruß, Peter.



rnfoto, 7.05.2012 at 12:48h

Und trotz dieses harten Lebens sind die Cabo Verdianer für mich sehr beeindruckende, faszinierende Menschen. Sehr schöne Aufnahme, die weckt bei mir auch wieder Sehnsucht nach dem Kapverden.

LG Ralf



d1w.gifTo leave a comment please register first


 
Information about the photo
  • 638 Clicks
  • 22 Comments
  • 0 times saved as favourite
Tags
Link/Embed



previous (464/863)next