This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a premium member now
 

Dampflokabschiedsfest Stolberg – 01 008 by Maschinensetzer

Dampflokabschiedsfest Stolberg – 01 008


by 

Post a new QuickMessage
3.04.2012 at 20:31h
, License: All pictures © by the senders.
"Bleibt die hier stehen?" – "Nein, die soll auf die Scheibe!"

Das Aufstellen der nicht betriebsfähigen großen Schlepptenderlokomotiven im Ringlokschuppen oder auf den Freiständen war eine aufwändige Angelegenheit, da sie nicht mit einer Rangierlokomotive zusammen auf die Drehscheibe passten. 01 008 wurde später mit Stahlseil und Seilwinde auf einen Freistand gezogen.

Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





Bernhard Hippen, 3.04.2012 at 20:56h

Ein immer wieder imposanter Anblick, diese und alle anderen 01., da hebe ich mal lieber keine besonders hervor. VG Bernhard


Bernd-Peter Köhler, 3.04.2012 at 21:02h

Joo, meine meistfotografierte 01er. Schade, aber nachvollziehbar, dass das Flatterband davor ist. Trotzdem erkennt man jede Einzelheit im Gestänge.
Munter bleiben, BP



Dieter Jüngling, 3.04.2012 at 21:14h

Seh ich das richtig, die hat noch 850er Vorläufer
Fast im Originalzustand. Die Windleitbleche sind natürlich "Art des Hauses" DB.
Schön.
Gruß D. J.



Klaus Kieslich, 3.04.2012 at 21:15h

Eine sehr gute Erinnerung an glanzvolle Dampflokzeiten
Gruß Klaus



blind lense, 4.04.2012 at 9:57h

Die allererste 01 muß natürlich die kleinen Laufraddurchmesser haben.

Was man unter Originalzustand verstehen kann, ist relativ. Erhalten ist sie im letzten Betriebszustand, den sie auch bei der DB hatte. Da die Beschilderung Liebhaber gefunden hat, sind neue Schilder an die Lok gekommen. Da hat's einigen die Fantasie durchgehauen. Aber nichts hält länger als ein Provisorium. Noch heute sind diese Schilder an der Lok.

Da Lok und Tender auch zu lang für die Drehscheibe in Dahlhausen/Ruhr sind, wird regelmäßig zum Verschieben die Einheit getrennt. Die Jungs haben darin Übung.



d1w.gifTo leave a comment please register first


 
Information about the photo
  • 1.198 Clicks
  • 5 Comments
  • 0 times saved as favourite

  • Nikon SUPER COOLSCAN 5000 ED
  • EV
Link/Embed



previous (15/19)next