This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a premium member now
 

Gehn Dir die Alten auch so auf den Keks? by Peter Kloth-Schad

Gehn Dir die Alten auch so auf den Keks?


by 

Post a new QuickMessage
30.11.2011 at 9:21h
, License: All pictures  by the senders.
Dauernd wollen sie, daß wir Karussel fahren oder so, nur weil sie das früher so toll fanden...ist das ätzend!

Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





RM., 30.11.2011 at 9:29h

klasse Beitrag !

Dezemberaufgabe by Ich wünsche mir mehr Spaß
Dezemberaufgabe
by
27.11.11, 20:36
22 Comments


ja ... das ist auch eine Art Entschleunigung
obwohl es den Kids ja nicht schnell genug gehen kann

lg Rainer



Franks Fotokiste, 30.11.2011 at 9:34h

Wenn man so in Gesicht und Körperhaltung schaut...
man könnte meinen sie haben es wirklich gesagt.
Irgendwie sind sie den Alten mitunter schon verdammt ähnlich *g

Grüssle
frank_



EL-SA, 30.11.2011 at 9:41h

das könnte tatsächlich passen!:-)
das pic sowieso, besonders in der 'alterthümlichen' tonung.
vg elsa



Eckhard Meineke, 30.11.2011 at 9:53h

Ohne Alte keine Jungen. ;-) Eckhard



lophoto, 30.11.2011 at 10:02h

herrlich
ganz wunderbar



paules, 30.11.2011 at 10:16h

da glaub ich ja nicht....prima nostalgisch!! LG Paul


myart, 30.11.2011 at 10:37h

in Bezug auf das Reiten könnten sie da Recht haben ..die Pferde sind stark .
lg
carin



Wolfgang.A.S., 30.11.2011 at 11:25h

Herrlicher Titel - man hört die Kids richtig reden ;-)))

VG Wolfgang



Sibille L., 30.11.2011 at 11:53h

Eine gelungene Aufnahme. Die Bewegungsunschärft gibt dem Bild Lebendigkeit und er Titel passt super dazu.
Gefällt mir sehr gut.
LG Sibille



Petra Jacobi, 30.11.2011 at 12:49h

Eine ganz tolle Aufnahe mit passendem Text, wenn man den Gesichtsausdruck sieht. Zum schmunzeln.
Mein Adventskalender; lass dich überraschen...
Lieben Gruß Petra



Michael Jo., 30.11.2011 at 12:49h

....., ' ........'
' warst Du schonmal auf dem Riesenrad ?'
' nein, da hätte ich Angst ',
' wieso ? ist doch geil ! '
' mein Vater hat gesagt - also, mein richtiger Vater -
nächste Woche nimmt er mich mit auf den grossen
Weihnachtsmarkt, mit dem Kettenkarrussell und der
Schiffschaukel. Er hat mir versprochen, dass ich dann
allein auf die Schiffschaukel darf, und auf dem Pony reiten darf ich dann auch ';
' boah, cool ey, - meine Eltern finden nur diese alten
Karusells gut, und Pommes darf ich auch nicht,
nur Zuckerwatte - vielleicht - und geröstete Mandeln;
und sie haben gesagt: diese Weihnachtsmänner sollten
uns nur anlocken auf diesen grossen Weihnachtsmarkt;
dabei finde ich die vielen Leute dort toll und die Musik auch - und der Mirko aus meiner Klasse war da schon zweimal ! - ; aber meine Eltern mögen nur diese -
wie heissen die, diese Musiker mit den Instrumenten, die man so rein- und rausziehen kann, also so ähnlich wie diese Trompeten aus Blech. Und letzten Sonntag sollte ich mit in die Kirche gehen, zum Adsventssingen - man ey, finde ich total blööd ..;
da musste ich dann zuhause auf meinen kleinen Bruder aufpassen und da habe ich mir die neue Kassette von Benjamin Blümchen angehört - die hat meine Mutter schon für Weihnachten gekauft;
aber ich habe sie wieder genauso zurück in die
Einkaufstüte getan, merkt die nicht ! - pssst,
da is' sie ' ...
' Posaunen meinst Du ? - die findet meine Mom
cool, die kuckt immer diese Parade mit der Volksmusik, aber dann streiten sich meine Mom und mein Dad immer, weil er Fußball kucken will oder
Formel eins; - Formel Eins kucke ich auch gerne ... '
..... ...... ......

könnte'n Scan von alter s/w-Vorlage sein;
allein die Mützen sehen nach Neuzeit aus
(' Retro'- bzw. ' Ethno'-Look; ergo:
genau. diese Eltern heute ...)

Feines Pic, gerade auch weil im ' Retro'-Look
(nun gewöhne ich mir auch schon dieses Sprech .. an;
manooh ...)
Gruß Micha



werner weis, 30.11.2011 at 15:29h




die Zeiten ändern sich
doch Kindheit bleibt Kindheit - wünscht man sich

hier vibriert das Foto
in seiner Tonung und weichen Plastisität in eine

Richtung, die alles
wieder zur Harmonie bringt, was strittig war - alles bleibt gut



Dom Quichotte, 30.11.2011 at 17:16h

Klasse Szene und feine passende Tönung!!

LG Dieter



Neydhart von Gmunden, 30.11.2011 at 18:54h

...Kinder können so den Alten auf die Schliche kommen, manches (Verhalten) wird dann erklärbar ....


F A R N S W O R T H, 30.11.2011 at 19:25h

für mich mehr eine kindheitserinnerung als ein modernes zwiegespräch, dennoch sehr gut als foto.


Thomas Hintze, 30.11.2011 at 21:09h

Na, und ob, vor alllen die Hundertjährigen mit ihren Großeltren.
Beste Grüße, Thomas



Gewitterwolke, 30.11.2011 at 21:29h

Wo hat die Mama die Plätzchen versteckt?? Ich glaub unterm Bett? Wenn sie schlafen schleichen wir mal rein und schauen nach:-)
Schönes Bild!
LG Marion



Fokke Nijdeken, 30.11.2011 at 21:45h

"...gleich fragen die. ob wir noch eine Runde fahren wollen..."
"aber natürlich...!:-)"

schöne nostalgische stimmung!
gr fokke



Carina Wies, 30.11.2011 at 22:24h

KLASSE :-) Super Beitrag zur Dezemberaufgabe!!
Liebe Grüße Carina



Cleo Matis, 1.12.2011 at 9:48h

Natürlich gehen die Alten auch den Kids von heute gehörig auf die Nerven das war doch schon immer so :o) Eigentlich aber sind das doch heutzutage z.T. bedauernswerte Geschöpfe und es wird Zeit, dass die jüngeren endlich einmal wieder etwas anrichten, egal was. Hauptsache es bewegt sich mal wieder was *g*

Bei Deiner nostalgisch angehauchten Aufnahme kommt man nicht umhin, an die eigene Jungend zurückzudenken ach, war das aufregend damals. Und viel phantasievoller als heute:
Wir verließen morgens das Haus zum Spielen, blieben den ganzen Tag weg und warem erst zu Hause, wenn die Straßenlaternen angingen.
Niemand wusste, wo wir waren und wir hatten nicht mal ein Handy dabei.
Wir haben uns geschnitten, brachen uns Knochen, schlugen uns manchmal grün und blau und so manchen Zahn aus - aber niemand wurde deswegen verklagt. Es waren eben Unfälle und niemand hatte Schuld außer wir selber.
Wir vermischten unser Blut miteinander, nahmen Mutproben auf uns, um in eine Clique aufgenommen zu werden, tranken aus einer Flasche und niemand starb an den Folgen.
Wir dachten uns Spiele mit Holzstöcken, Murmeln und Steinen aus und aßen Würmer. Und die Prophezeiungen trafen nicht ein: die Würmer lebten nicht in unseren Mägen für immer weiter und mit den Stöcken stachen wir auch nicht besonders viele Augen aus. Wir haben noch Dreck gefressen - und hatten dafür keine Allergien. Aber das machen einige auch heute auch noch... manchmal.

Die Abendteuer der Kids von heute sind doch überwiegend Glotze, PC, Handy, I-Phone etc wir dagegen haben unsere Spiele selber erfunden. Und sind unaufgefordert in diesem Alter begeistert mit dem Karussell mitgefahren.
Mir tun die phantasielosen Kids von heute irgendwie leid: von Horrorspielen verängstigte Weicheier ... oder das Gegenteil davon. Die Zeiten haben sich gewandelt - nicht immer zum Besseren.

Ab einem gewissen Alter ändert sich natürlich vieles danke für die Gedankenreise in die Kindheit
Liebe Grüsse
Cleo




Josef Schließmann, 1.12.2011 at 15:11h

Sehr schön gesehen, eine tolle Streetaufnahme mit schöner nostalgischer Tönung.

LG Josef



AMABU, 1.12.2011 at 21:56h

Das scheint wirklich so zu sein
Wunderbares Foto
Gruß AMABU



Christine Matouschek, 2.12.2011 at 10:13h

Grundsätzlich ja,
aber ich wünsche mir eine Zehnerkarte :-)
Gruß Matou



Micha.K., 2.12.2011 at 10:31h

...erinnert mich...
...an Kirmes auf den Rheinwiesen,
in der "verbotenen Stadt" ;-))

-gruß micha-



Wolfgang Graf, 2.12.2011 at 20:45h

...und ich muss gleich ko....
Viel lieber hätte ich Zuckerwatte gehabt, aber die hat Mama wegen ihrer Biopsychokackeeinstellung natürlich nicht gekauft!
:-) Sehr schöner Impuls, Peter!
lg
Wolfgang



Anne Rudolph, 4.12.2011 at 7:43h

spitzenmäßig!!! Text und Bild es paßt einfach
lg anne



Peter Kloth-Schad, 4.12.2011 at 11:43h

@alle:
Danke für Eure Zeilen. Diese Zutaten würzen hervorragend.
Gruß
Peter



Elsbeth Feustel, 4.12.2011 at 11:56h

Durch das Verwischte/ Bewegungsunschärfe und der Sepiabearbeitung werden Kindheitserinnerungen wach:

Ich habe es geliebt und als mein Geld nach der x-ten Runde alle war, habe ich gefragt ob ich einmal noch umsonst mitfahren darf, ich durfte :-)

LG
Elsbeth



Accabadora, 4.12.2011 at 16:58h

herrlich elfenbeinfarben- zart verwuscht dein bild

und herrlich der dialog der kids!

und die zipflige mütze.....

womöglich hast du recht und sie finden das kinderkarussell uncool, besser wär's mit dem daumen auf dem handy oder der fernsteuerung vom rennauto........

(vielleicht ist die verschämte frage erlaubt, ob die uns nicht auch auf den keks gehen und wer daran wiederum schuld ist.......das thema führt uns right in the middle der ganzen erziehungsmisere.....)

doch dein foto ist wirklich süß!

lg Acca



kira2501, 4.12.2011 at 19:02h

sehr sehr gut
LG Ute



photo-josephine, 4.12.2011 at 22:45h

Einfach herrlich ...
Hier paßt einfach alles!
LG Barbara



Ernst Seifert, 6.12.2011 at 11:24h

Ach, die sind doch noch so klein. Die finden`s bestimmt noch gut.Mir gefällt Deine fotografische Ausdruckskraft wie sich die Beiden so ganz allein auf dem, doch in die Jahre gekommenen Karussel, austauschen. Sie scheinen alles, auch die Alten, um sich herum zu vergessen.
VG Ernst



Brigitte-Sterntaler, 7.12.2011 at 16:31h

So könnte es sein... und dann stehen die Erwachsenen noch da und winken wie verrückt bei jeder Runde..
Wunderbar deine Lütten , in ihrem Gespräch..
Mein kleines Enkelmädchen geniesst die Aufmerksamkeit und das Runden drehen auf dem alten Karussell ,auf dem ihre Mum schon gefahren ist..
Die nostalgische Tonung gefällt mir hier sehr gut..

LG Brigitte



Charly Roggow, 9.12.2011 at 18:28h

da steckt doch sehr viel Wahrheit drin..........
LG Charly



Marianne Hüsch, 11.12.2011 at 0:09h

Schöner Text
und gut das Bewegungsfoto
lg Marianne



Suchbild, 12.12.2011 at 19:41h

"Ach, erzähl mir doch nix vom Pferd!"

:-)



d1w.gifTo leave a comment please register first


 
Information about the photo
  • 609 Clicks
  • 37 Comments
  • 0 times saved as favourite
Tags
Link/Embed



previous (22/28)next