This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a premium member now
 

...einfach mal alles loslassen.... by bino123456

...einfach mal alles loslassen....


by 

Post a new QuickMessage
11.04.2011 at 23:54h
, License: All pictures  by the senders.
 

Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





Georg Grabowski, 12.04.2011 at 0:03h

Losslassen ist schwer.
Doch letztlich die einzige Lösung, auf gutes zu vertrauen und Neues auf sich zukommen lassen.

Klasse Arbeit.

Liebe Grüße Georg



bino123456, 12.04.2011 at 0:16h

ja du hast recht Georg...EINFACH ist das nicht...
ich übe auch noch,gelingt aber immer besser :-)

"sputnik44" hat mal ein paar hilfreiche worte hinterlassen

"Man muss sich entscheiden ob man sich von den gegebenen Situationen zerstoeren laesst oder sich auf das was noch lebenswert ist konzentriert. Humor und Geduld sind da hilfreiche Faktoren."

das hab ich mir an den spiegel gehängt,weil sie so recht hat!



Udo P., 12.04.2011 at 0:52h

sinnlich! toll gemacht


Alfi54, 12.04.2011 at 6:13h

schönes Bild von Dir mit sinnvollem Text ... wenn Du aber einen tieferen Sinn darin finden willst, dann wäre das "einfach" im Titel aber zu streichen ... das Loslassen ist nicht einfach. In der buddhistischen Lehre steht das Loslassen an oberster Stelle, schaffen tun es aber nur Auserwählte. Also weiter daran arbeiten. Es lohnt sich .... LG Alf


bino123456, 12.04.2011 at 19:06h

lutter...du nu wieder :-)
menno das is doch keine (peter)silie...obwohl,wenn ich so recht drüber nachdenke...ist der name schon mit etwas verbunden das ich unbedingt ganz loslassen will!
johanniskraut meinst du vielleicht....aber sowas brauch ich nicht....
ich meinte aber die äste sehen wie krallen, finger, ausgestreckte arme,oder ne ranke die mich einwickeln will, oder so aus,die an mir rumzerren die mich zu sich ziehen,die was von mir wollen...aber ich schalte einfach ab und träume mich zu meinen blümchen oder anderen schönen dingen und gedanken;-)
"satt gehen lassen"...gefällt mir das wort....ich bin eher hungrig :-) aber es kommt wie es kommen soll!



Charly Winkler, 14.04.2011 at 0:22h

einfach- ist das nicht - sich treiben zu lassen...
träume - und du wirst deine weg gehen- wenn du deinen träumen folgst....

lg- charly



d1w.gifTo leave a comment please register first


 
Information about the photo
  • 272 Clicks
  • 7 Comments
  • 0 times saved as favourite

  • Canon PowerShot SX210 IS
  • 5.0 mm
  • f4
  • 1/640
  • ISO 80
  • 0EV
Tags
Link/Embed

Link for the following services:




previous (1921/1920)